FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Rätselraten um Formel 1 – RTL weiß angeblich nichts von nativer HD-Übertragung seitens der FOM …

Die Ankündigung der Pay-TV-Plattform Sky, die Formel 1 ab der kommenden Rennsaison in nativem HD auszustrahlen, hat den deutschen Free-TV-Partner RTL im Zuge einer Anfrage der DIGITAL FERNSEHEN augenscheinlich kalt erwischt.

„RTL ist gewillt, die Formel 1 in der kommenden Saison auf RTL HD in nativem HD auszustrahlen“, teilte der bei RTL für den Sportbereich zuständige Pressesprecher Matthias Bolhöfer am Dienstagnachmittag auf eine entsprechende Anfrage mit. Über die Satellitenplattform HD Plus ist der hochauflösende RTL-Ableger seit dem 1. November 2009 zu empfangen. Inzwischen speisen auch einzelne Kabelnetzbetreiber wie Telecolumbus, Primacom und der Kabelkiosk von Eutelsat das Signal ein.

Offiziell bestätigen könne man eine Ausstrahlung in nativem HD jedoch erst, wenn der Formel-1-Vermarkter FOM als für die Produktion der Live-Bilder verantwortlicher Partner seine Lizenznehmer über die Bereitstellung entsprechender Signale informiere, sagte Bolhöfer weiter. Das legt die Schlussfolgerung nahe, dass RTL über die Umstellung auf native HD-Produktion bislang nicht in Kenntnis gesetzt wurde.

Das wiederum überraschte Thomas Kuhnert aus der Sky-Sportkommunikation. Er sei aufgrund der ihm vorliegenden Informationen des Formel-1-Vermarkters FOM davon ausgegangen, dass das native HD-Signal allen Rechteinhabern für eine Nutzung zur Verfügung gestellt werde, so Kuhnert. Sky werde definitiv ein 1 080i-Signal von der FOM zugeliefert.

Sky hatte am Mittag angekündigt, dass in der kommenden Saison 2011 alle 20 Rennwochenenden „live und in echtem HD“ auf der Bezahlplattform zu sehen sind. Weitere Anfragen an den ORF und das Schweizer Fernsehen laufen. Auch die britische BBC hat ihren Zuschauern bislang keine native HD-Ausstrahlungen in Aussicht gestellt.

Quelle:

http://www.digitalfernsehen.de/Raetselraten-um-Formel-1-RTL-weiss-nichts-von-…

11. Januar 2011 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: