FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

„Sky Sport“ auf dem iPad seit Montagabend in HD-Qualität …

Die Bezahlplattform Sky Deutschland streamt ihre Sportsender seit Montagabend auch hochauflösend auf das iPad von Apple. Die Version 1.1 der Sky Sport App ist seit etwa 19.00 Uhr über den deutschen iTunes Store von Apple verfügbar.

Die rund 3,4 MByte große Anwendung, die anders als ihre Vorgänger sofort nach dem Start erste Bewegtbilder liefert, begrüßt den Nutzer auf der neu hinzugekommenen Lasche „Sky Sport HD„, die mit Sky Sport HD 1 und Sky Sport HD 2 beide HD-Ableger  mit einer Programmvorschau zur Auswahl stellt. Das Unternehmen verweist auf eine „Bildqualität von bis zu 720p“, die das iPad-Display mit einer Auflösung von 1 024 x 768 Pixeln fast nativ unterstützt.

Die genaue Auflösung ist laut Sky abhängig von der Bandbreite der WLAN-Verbindung. Über Mobilfunk-Netze ist der Empfang aus rechtlichen Gründen aktuell nicht möglich. In die App integriert ist ein Button zur Prüfung der Verbindungsgeschwindigkeit. Bei ersten Tests erwies sich die Software mit einer Bandbreite von 13 202 kbps als „ideal, um unser Angebot in HD empfangen zu können“.

Tatsächlich war eine flüssige Bildwiedergabe möglich, die Auflösung der gegenüber dem TV-Bild um etwa 60 Sekunden versetzten Ausstrahlung erschien im direkten Vergleich jedoch geringer und gerade bei schnellen Kamerabewegungen deutlich artefaktbehafteter. Sky verwies neben einer überarbeiteten Benutzerführung auch auf eine „weitgehende Verbesserung der Stabilität und Leistung“ und Anpassungen für das am Nachmittag bereitgestellte neue Betriebssystem iOS 4.2

Sky-Vorstandschef Brian Sullivan hatte auf einem Pressefrühstück am Rande der Internationalen Funkausstellung Anfang September die Erweiterung der App um weitere Programminhalte angekündigt. Neben HD-Sport stellte Sullivan mittelfristig auch Programminhalte aus anderen Paketen in Aussicht.

Die kostenlose Anwendung gibt Bewegtbilder erst nach Eingabe eines gültigen Abonnenten-Logins preis. Nichtkunden erhalten immerhin Zugriff auf ausgewählte Videoclips und Nachrichtenmeldungen. Mitte November hatte Sky auf mehr als 60 000 Downloads über den iTunes Store verwiesen. Sullivan sprach von einer „großartigen Erfolgsstory“.

Quelle:

http://www.digitalfernsehen.de/Sky-Sport-auf-dem-iPad-seit-Montagabend-in-HD-…

25. November 2010 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: