FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Gefen stellt digitalen „Dämpfer“ für überlaute TV-Werbung vor …

Der Zubehöranbieter Gefen hat seinen Audio-Stabilizer zur Behebung von Lautstärkeschwankungen bei TV-Werbung in einer neuen Version mit digitalem Audiodecoder vorgestellt.

Das am Donnerstag vorgestellte Modell GTV-Volcont-D hält durch den Einsatz  der Dolby® Volume Technology die Lautstärke bei TV- und Musikanwendungen unabhängig vom Eingangspegel konstant. Damit lassen sich beispielsweise die Lautstärkenunterschiede zwischen ausgestrahlten Programmen und Werbeeinspielungen im  Fernsehen  eliminieren.

Außerdem konvertiert die Komponente auf Wunsch 5.1-Kanal-Audio unter Verwendung des integrierten Dolby-AC3-Decoders in 2-Kanal-L/R-Audio. Ein weiteres Feature ist der Bypass-Modus, der eine unveränderte Weitergabe des eingehenden Audiosignals erlaubt. Für 221 Euro zzgl. Mehrwertsteuer ist das Gerät ab sofort im Fachhandel oder über die Gefen-eigene Distribution erhältlich.

Die Audioquellen werden an den Eingang des Stabilizers und der Audio-Ausgang des Gerätes wird an das TV-Gerät oder an den AV-Empfänger angeschlossen. Das Gerät verfügt über analoge (L/R) und digitale (TOSlink, S/PDIF) Audio-Ein- und Ausgänge. Per Schalter lässt sich wählen, welches Eingangssignal stabilisiert wird.

Die Audioquellen werden an den Eingang des Stabilizers und der Audio-Ausgang des Gerätes wird an das TV-Gerät oder an den AV-Empfänger angeschlossen. Das Gerät verfügt über analoge (L/R) und digitale (TOSlink, S/PDIF) Audio-Ein- und Ausgänge. Per Schalter lässt sich wählen, welches Eingangssignal stabilisiert wird.

Quelle:

19. November 2010 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: