FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

GPS bekommt ein teures Upgrade …

Das Satelliten-Navigationssystem GPS erhält ein Upgrade. Insgesamt sollen acht Milliarden US-Dollar in das System investiert werden.

Wie die Zeitung „The New York Times“ berichtet, soll durch das Upgrade vor allem die Verfügbarkeit von GPS verbessert werden. Auch die Genauigkeit bei der Standortbestimmung soll von jetzt sechs Meter auf einen Meter verbessert werden.
Dafür werden laut dem Bericht unter anderem auch verbesserte Satelliten im Orbit stationiert. GPS setzt sich im Orbit derzeit aus 24 Satelliten zusammen. Diese sollen nach und nach durch neuere Modelle ersetzt werden.

Das neue System sei nach dem Upgrade offen für Anwendungen, die es bisher noch nicht gibt, zitiert „The New York Times“ Marco Caceres von der Raumfahrt-Forschungsfirma Teal Group.

Posted via web from FatBobber’s Personal Blog …

26. Mai 2010 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: