FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Cebit: Weltweit programierbarer Videorecorder …

AC Ryan hat einen Digitalen Full-HD-Rekorder angekündigt, der sich weltweit über das Internet programmieren lässt.

AC Ryan hat mit der Playon!DVR HD-Reihe eine Geräteserie nach Hannover gebracht, die nicht nur Filme in Full-HD wiedergeben, sondern auch aufzeichnen kann. In den Modellen der ACR-PV75120-Serie ist ein Dual-Tuner für DVB-T-Empfang integriert.

Das Besondere an den neuen Geräten ist, dass sie sich übers Internet programmieren lassen. Sie werden mittels LAN-Kabel ans Netz angeschlossen und danach kann der Nutzer weltweit über ein Web-Interface auf seinen Recorder zugreifen und ihn programmieren.

 
Playon!DVR
Bild: AC Ryan

Die Rekorder sind mit und ohne Festplatte erhältlich. Die größte Variante hat eine 1,5 Terrabyte Festplatte eingebaut. Als zweites Modell stellt die Firma die Serie ACR-PV75100 zur Cebit vor. In dieser Box stecken je ein Tuner für DVB-T und Analogfernsehen. Neben der Aufnahmefunktion können die Geräte auch als Mediaplayer für Filme Musik oder Bilder verwendet werden. Die Ausgabe der Signale erfolgt über eine HDMI-Schnittstelle oder die Analog-Ausgänge.

Die Geräte kosten nach Herstellerangaben zwischen 229 Euro (UVP) für einen Empfänger ohne Festplatte und 349 Euro (UVP) für eine Ausführung mit 1,5 Terrabyte-Datenspeicher.

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

3. März 2010 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: