FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Auch das noch … FDP lässt „Tagesschau-App“ durch EU überprüfen …

Die Vizepräsidentin des Europaparlaments, die deutsche FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin (FDP) will die geplante „Tagesschau-App“ für Handys von der EU-Kommission überprüfen lassen.

Laut einem Bericht der „Bild“-Zeitung soll die EU-Kommission prüfen, ob das geplante ARD-Angebot gegen EU-Recht verstößt. In einer Beschwerde bei EU-Kommissarin Neelie Kroes moniert die FDP-Politikerin, die ARD könne einen solchen Dienst „offensichtlich nur deswegen kostenlos bereitstellen, weil sie durch obligatorische Rundfunkgebühren finanziert wird“. Dagegen müssten private Anbieter ein solches Angebot kostenpflichtig machen.

Aus der Sicht von Koch-Mehrin nutzt die ARD ihr hohes Gebührenaufkommen, „um sich gegenüber privaten Konkurrenten einen nicht gerechtfertigten Vorteil zu verschaffen.“

Quelle:

http://www.digitalfernsehen.de

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

Advertisements

18. Februar 2010 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: