FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Quadro- und Tesla-Lösungen rendern Avatar-Charaktere …

Beschleunigung visueller Effekte im Science-Fiction-Film.

Weta Digital hat für die Realisierung der visuellen Effekte im stereoskopischen 3D-Kinofilm „Avatar“ sowohl Quadro- als auch Tesla-Lösungen von Nvidia eingesetzt. Gemeinsam haben die beiden Unternehmen eine Raytracing-Software entwickelt, die eine Bearbeitung der für die bis zu 800 Computergrafik-Charaktere benötigten Milliarden von Polygonen ermöglicht. Das Resultat ist die neue Vorberechnungs-Engine PantaRay, mit der High-Performance-Rechenleistung in der VFX-Pipeline genutzt werden kann. Die Engine wurde auf CUDA-basierte GPUs (Tesla S1070) portiert und ermöglicht damit eine 25-fach schneller Bearbeitungsgeschwindigkeit.
www.wetafx.co.nz
www.nvidia.de

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

20. Januar 2010 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: