FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Neuer IPTV-Standard soll TV, Handy und PC miteinander verbinden …

Wissenschaftler des Frauenhofer-Instituts für offene Kommunikationssysteme (FOKUS) arbeiten an einem neuen IPTV-Standard.

Mit dem so genannten „Open-IPTV-Ecosystem“ sollen TV, Handy, Set-Top-Box und Computer miteinander kommunizieren können, berichtet der Onlinedienst „Innovations-Report“.

Ziel des Instituts sei es, möglichst vielen Akteuren den Zugang zu Web-basierten IPTV-Diensten zu erschließen. Dafür sei es entscheidend, eine einheitliche Technik bereitzustellen. Um dies zu erreichen, arbeiten die Wissenschaftler mit Industrievertretern aus Kommunikations- und Unterhaltungsindustrie des Open-IPTV-Forums an Spezifikationen für die nächste IPTV-Generation, meldet der Dienst.

Mit dem neuen IPTV-Standard könne der Fernseher künftig nicht nur Videos herunterladen. Die Filme sollen interaktiv werden. Flimmere zum Beispiel ein Video über das Zentrum von Berlin über den Flat, können die Forscher den Berliner Dom oder den Reichstag berühren, habe das Frauenhofer-Institut erklärt. Zeitgleich öffne sich ein Zusatzfenster mit Hintergrundinformationen oder einem weiteren Kurzfilm aus dem Internet, der die Gebäude von Innen zeige.

Vorerst sei das „Open-IPTV-Ecosystem“ nur ein Prototyp, der sich jedoch mit wenig Aufwand für den breiten Einsatz im Markt vorbereiten ließe.

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

13. November 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: