FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Touchscreen-PC … Crunchpad: Internet-Tablet für 300 Dollar …

Michael Arrington, der Gründer des populären Tech-Blogs „TechCrunch“, hat kürzlich einen Prototypen seines Internet-Tablets „Crunchpad“ vorgestellt. Das Gerät bietet auf einem zwölf Zoll großen Touchscreen-Bildschirm Zugang zum Internet.

Crunchpad Internet-Tablet

Crunchpad Internet-Tablet

Im Inneren des 16 Millimeter flachen Geräts verrichtet ein Intel „Atom“-Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,6 Gigahertz seine Arbeit. Statt einer herkömmlichen HDD verfügt das Crunchpad über ein Solid State Drive (SSD). Ein DVD-Laufwerk oder eine leistungsstarke Grafikkarte sucht man vergeblich. Das Gerät wurde ausschließlich als Internet-Tablet konzipiert und soll in erster Linie zum Anzeigen von Internetseiten, zum Lesen von E-Mails und zur Wiedergabe von Internetvideos dienen. In Zusammenarbeit mit den Entwicklern von Fusion Garage wurde ein Browser entwickelt, der sofort nach dem Einschalten verfügbar ist und keine Zeit zum Hochfahren benötigt.

Das Projekt startete vor etwa einem Jahr, als Arrington auf seiner Internetseite nach Unterstützern suchte, die ihm beim Bau eines „schnörkellosen Internet-Tablets“ helfen sollten. Schnell kam der Kontakt mit Experten aus dem Bereich der Hard- und Software zustande und die Arbeiten am Crunchpad begannen. Mittlerweile ist der dritte Prototyp des Gerätes fertig und die Präsentation steht kurz bevor. Arrington gründete für das Projekt eigens die Firma Crunchpad Inc. mit Sitz in Singapur und beschäftigt derzeit 14 Mitarbeiter. Ende Juli soll das Internet-Tablet der breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden und „so bald wie möglich“ auf den Markt kommen, erklärte Arrington in einem Interview. Preislich will man sich an Netbooks orientieren. Bei Markteinführung soll das Gerät rund 300 US-Dollar (rund 220 Euro) kosten. Ob das Crunchpad auch in Deutschland in den Handel kommt, ist derzeit noch unklar. (pte)

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

7. Juli 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: