FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Regelmäßige Updates in meisten Fällen nur von kurzer Dauer … 95 Prozent aller Blogs sind „Online-Leichen“ …

Zu viel Arbeit und kaum Aufmerksamkeit: 95 Prozent derjenigen, die ein Internet-Blog betreiben, lassen dieses nach kurzer Zeit wieder verwaisen. Das hat eine aktuelle Studie ergeben.

95 Prozent aller Blogs sind Online-Leichen Nur wenige Blogger hauen regelmäßig und mit Fleiß in die Tasten.

Nur wenige Blogger hauen regelmäßig und mit Fleiß in die Tasten. Foto: © Gordon Schneider/aboutpixel.de

Die so genannte Blogosphäre besteht laut Aufzeichnungen von Technorati, einer Suchmaschine für Blogs, zu 95 Prozent aus brachliegenden Seiten. Viele anfänglich engagierte und hoch motivierte Nutzer verlieren schnell die Lust am Schreiben, haben keine Zeit mehr oder bleiben mit ihren Blogs schlichtweg unbeachtet und erhalten keinen einzigen Kommentar. Immer mehr Blogger geben ihre Seiten auch deshalb auf, weil sie zu aktuelleren Webphänomenen wie Facebook oder Twitter wechseln.

Laut Technorati wurden nur 7,4 von 133 Millionen verfolgter Blogs innerhalb der vergangenen 120 Tage aktualisiert. Die Zahl der Weblogs, die große Resonanz erzielen, liegt sogar noch weit darunter. „Es sind wahrscheinlich 50.000 bis 100.000 Blogs, die den Hauptanteil generieren“, sagt Technorati-Chef Richard Jalichandra. (pte/rs)

» Ratgeber: Communitys im Internet

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

15. Juni 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: