FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Umstellung ab 1. Juli für alle Bestandskunden … Günstigere Roaming-Preise bei Fonic …

Zum Beginn der großen Ferienzeit senkt Mobilfunkanbieter Fonic die Preise für Telefonate im EU-Ausland und befolgt damit die Weisung der EU-Kommission, die günstigere Gebühren fordert.

Frau mit Fonic-Handy

Fonic senkt die Preise für Auslands-Telefonate und -SMS.

Ab dem 1. Juli 2009 zahlen Fonic-Kunden 51 Cent pro Minute für Anrufe nach Deutschland oder andere EU-Länder und 13 Cent pro SMS. Auch die Kosten für ankommende Telefonate sinken: Für jedes Gespräch, das ein Fonic-Kunde im EU-Ausland entgegen nimmt, sind dann 22 Cent fällig. Auch die Taktung wird angepasst: Für abgehende Gespräche gilt dann die sekundengenaue Abrechnung nach den ersten 30 Sekunden (30/1), ankommende Gespräche werden von Beginn an sekundengenau abgerechnet (1/1). Über die Anpassung der Datentarife hat Fonic bislang keine Angaben gemacht. (rs)

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

8. Juni 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: