FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Neue Bedienoberfläche, Turbo-Modus … Opera 10: Details zum neuen Gratis-Browser …

Die Entwickler des Gratis-Browsers „Opera“ arbeiten derzeit an der neuen Version 10. Die soll eine frische Benutzeroberfläche erhalten und durch „Opera Turbo“ Seiten auch bei geringer Internet-Geschwindigkeit zügig laden.

Screenshot aus Opera 10

Opera 10: Neues Design und dank Turbo-Funktion schneller Seitenaufbau.

Bis zur Veröffentlichung der finalen Version dauert es wohl noch etwas; im Web steht aber eine Testversion (Snapshot) zum Ausprobieren zur Verfügung. Die Fassung fährt aber nur einen Bruchteil der Änderungen auf, die Opera 10 letztlich enthalten soll.

Neben der komplett überarbeiteten Bedienoberfläche möchte der Browser vor allem mit der Funktion Opera Turbo punkten. Bei dieser Technik werden Online-Angebote nicht direkt aus dem Internet auf den PC oder das Mobiltelefon übertragen, sondern zunächst an einen sogenannten Proxy-Server geschickt, der unter anderem speicherintensive Bilder herunterrechnet und erst dann an Opera 10 weitergibt. Hierdurch soll auch bei langsamer Internet-Verbindung ein schneller Seitenaufbau gewährleistet sein. Nachteil von Opera Turbo: Bilder erscheinen zum Teil in schlechter Qualität, da durch die Komprimierung viele Details verloren gehen. (rs)

» Opera 10: Snapshot-Version aus dem Internet laden

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

28. Mai 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: