FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Chip-Hersteller NXP will Set-Top-Boxen über Adobe Flash an Web-Inhalte anbinden …

Der Halbleiterhersteller NXP will Adobe Flash in seine Chip-Plattformen integrieren und so Fernsehern, Set-Top-Boxen und Blu-ray-Playern Internetinhalte zugänglich machen.

Damit will NXP die IPTV-Technologie in die digitalen Haushalte bringen. Wie NXP in einer Pressemitteilung berichtet, sollen die optimierten Flash-Versionen zunächst auf den Chips „STB225“ und „STB222“ implementiert werden.

Beide Chips sollen Video-Dekodierungen mit traditionellen Set-Top-Boxen-Funktionen verbinden und um USB2.0, SATA und Ethernet-Anschlüsse erweitern. Dabei sollen auch interaktive webbasierte Inhalte auf den Fernseher gebracht werden.

 
Eine erste markttaugliche Version der Chipsätze erwartet NXP, die ehemals aus der Halbleitersparte von Philips hervorgegangen ist, frühestens ab Juli, jedoch noch in diesem Jahr.
 

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

21. April 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: