FatBobber´s Blog …

News about motorbiking and media …

Skype will an die Börse …

Das Online-Auktionshaus Ebay will seinen Internet-Telefondienst Skype abspalten und an die Börse bringen. Das Vorhaben sei für Mitte 2010 geplant, erklärte Ebay-Chef John Donahoe.

Logo von Skype

Nach Angaben aus Branchenkreisen strebt Ebay deutlich mehr als zwei Milliarden Dollar für Skype an, was Analysten aber angesichts des schwierigen Umfelds in Frage stellen. Ebay hatte Skype 2005 für 2,6 Milliarden Dollar gekauft.  Auch ein Direktverkauf des VoIP-Anbieters sei nicht ausgeschlossen. Medien hatten berichtet, die Skype-Gründer hätten die Finanzinvestoren KKR, Warburg Pincus, Providence und Elevation Partners angesprochen, um den Telefondienst zurückzukaufen.

Ebay war mit Skype nie wirklich glücklich geworden. Den Zukauf hatte die damalige Firmenchefin Meg Whitman zu verantworten. Ebay musste im Zusammenhang mit dem Kauf von Skype mehrmals Abschreibungen vornehmen und signalisierte kürzlich Verkaufsabsichten, da sich die Hoffnungen auf Synergien zwischen Skype und dem Auktionshaus nicht erfüllt hätten. Skype wies für 2008 einen Umsatz von 551 Millionen Dollar aus. Das Unternehmen bietet nationale und internationale Telefongespräche direkt über das Internet an. Für Gespräche unter Skype-Kunden ist das Angebot kostenfrei. (Reuters/rs)

» Download: Skype hier herunterladen

Posted via web from Superglide’s Personal Blog …

15. April 2009 - Posted by | Uncategorized

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: